Wölfe

Die Mädchen und Jungs im Alter von sieben bis zehn Jahren heissen bei uns «Wölfe». Und eines ist bei den Wölfen sicher: Langweilig wird es ihnen nie. Denn jeden Samstagnachmittag treffen sich die Wölfe in ihren jeweiligen Gruppen im Wald. Dort entfachen sie Feuer, lösen Rätsel, klettern über Seilbrücken, lernen die Tiere des Waldes kennen, bauen Geheimverstecke und erleben noch unzähliges mehr. Dabei schliessen sie neue Freundschaften, erleben die Gruppe und werden sowohl sportlich als auch künstlerisch und handwerklich gefördert. Den «Roten Faden» durch alle Aktivitäten bildet das Dschungelbuch von Rudyard Kipling, welches bereits Pfadigründer Baden Powell für die Wölfe ausgesucht hat.

Der Höhepunkt im «Wolfs-Jahr» findet in den Herbstferien statt: Die Wölfe verreisen jedes Jahr in ein unvergessliches, einwöchiges Hauslager in den Herbstferien.

Die verschiedenen Meuten:

  • Meute Zilpzalp: für Mädchen aus Aarau, Rohr, Suhr, Küttigen, Rombach, Biberstein, Entfelden, Buchs.
  • Meute Kamati: für Jungs aus Aarau, Rohr, Suhr, Küttigen, Rombach, Biberstein, Entfelden, Buchs.

Noch weitere Fragen? Der Stufenleiter steht gerne zur Verfügung:

Meo Schürpf v/o Nezumi, 076 520 11 15, nezumi@pfadiaarau.ch

Nezumi2017

Meo Schürpf v/o Nezumi
Stufenleiter

Calmo_NPS_6145

Jonathan Schneider v/o Calmo
Stellvertretender Stufenleiter

Sioux2017

Miro Wyrsch v/o Sioux
Leiter

Mistral_NPS_6142

Stefan Deubelbeiss v/o Mistral
Leiter

Bild_Frisbee

 Andreas Liechti v/o Frisbee
Leiter

Nahlin2017

Antonia Lienhard v/o Nahlin
Leiterin

Tupf2017

Lea Kohli v/o Tupf
Leiterin

Django2017

Leo Graf v/o Django
Leiter

Salera2017

Paula Huber v/o Salera
Leiterin

Kiran2017

Thierry Siegenthaler v/o Kiran
Leiter

IMG_5335

Valentin Leuthard v/o Higgs
Leiter